Hotels auf den Philippinen vergleichen

Die günstigsten Preise von den wichtigsten Hotelportalen vergleichen

Aktuelle Hoteldeals auf den Philippinen

Aktuelle Hoteldeals auf den Philippinen – Mit Travfindo einfach die Preise verschiedener Hotelanbieter vergleichen und richtig sparen!

Infos zu Hotels und Unterkünften auf den Philippinen

Hotels Philippinen: Auf den Philippinen gibt Resorts und Unterkünfte jeglicher Art und so ist garantiert für jeden das passende Hotel dabei. Egal ob du eine Budget-Unterkunft, eine Beach-Bungalow oder ein Luxushotel für deinen perfekten Urlaub auf den Philippinen buchen willst, mit Travfindo.de findest du garantiert die besten Deals. Um dir einen kleinen Eindruck von den Unterkünften auf den Philippinen zu vermitteln, haben wir dir hier ein paar der besten Hotels, Guesthouses und Resorts zusammengefasst.

Solltest du deine Unterkunft auf den Philippinen vorab online buchen, oder nicht? Die Frage stellen sich viele Reisende und das nicht ganz zu unrecht. Während viele Reisende auf flexible Unabhängigkeit schwören, raten wir jedoch ganz klar zu einer online Buchung im Voraus. Doch Warum? Das Hotelangebot auf den Philippinen ist bei Weitem nicht so große wie beispielsweise in Thailand. Vor allem an den Touristenhotspots wie Boracay oder Palawan kann es an Wochenenden, Feiertagen oder zur Hochsaison sehr schwer werden freie Zimmer zu finden. Oftmals sind diese Preise dann auch noch heftig überzogen! Wir raten auf den Philippinen also immer lange und rechtzeitig im Voraus zu buchen, da du auf diese Weise wirklich viel Geld und Nerven sparen kannst.

Vorteile der Hotelbuchung mit Travfindo.de

  • Faire Preise
  • Die besten Unterkünfte je Ort auf einen Blick
  • Seriöse und verlässliche Buchungsportale
  • Preisvergleich verschiedener Buchungsplattformen
  • Gute Sonderkonditionen
  • Unterkünfte in jeder Preisklasse
  • Rezessionen anderer Gäste können böse Überraschungen vor Ort vermeiden

Hotels auf den Philippinen buchen

Hotels auf den Philippinen buchst du am besten mit Travfindo.de - hier bekommst du den besten Überblick über den Markt und das Angebot, da wir mehrere große Hotelportale mit unserer Suchmaschine durchforsten. Zudem kannst du beim Preisvergleich teils erhebliche Kosten sparen, was deiner Urlaubskasse zu Gute kommt. Das Hotelangebot auf den Philippinen ist mit der Travfindo-Hotelsuche enorm. Ganz gleich ob in Manila, Boracay, Cebu, Palawan oder sonst wo auf den Philippinen, hier findest du die passende Unterkunft!

Welche Unterkünfte gibt es auf den Philippinen?

Auf den Philippinen sind Unterkünfte in jeder Kategorie, Ausführung und Preisklasse verfügbar. Ganz gleich ob man als Backpacker auf schmalen Budget unterwegs ist oder Urlaub im Luxusresort machen möchte, auf den Philippinen ist für jeden das richtige Hotel vorhanden. Einen Überblick über die Unterkunftsarten auf den Philippinen haben wir dir hier zusammengefasst.

Bungalow: Wer kennt sie nicht, die traumhaften kleinen Beach-Bunaglows? Die meisten Bungalow-Anlagen befinden sich direkt am Strand und bieten daher ein besonderes Gefühl, wenn du am Morgen aufstehst, die Tür aufmachst und den Ozean vor Augen hast. Zudem müssen Bungalows nicht immer teuer sein, denn es gibt auch die sog. Cottages, kleine Holzhütten mit wenig Luxus, aber ausreichend Komfort für die meisten Reisenden. Für ein gutens Strand-Bungalow auf normalem Niveau musst du mit ca. 25€ pro Nacht rechnen. Dies ist aber selbstverständlich auch immer vom jeweiligen Ort abhängig…

Hotel: Die komfortabelste Art der Übernachtungen ist zweifelsohne das Hotel. Hier ist alles inklusive, sauber und gut ausgestattet. Gute Hotels auf den Philippinen starten ab 35€ pro Nacht. Im Hotelsektor findet sich auf den Philippinen vor allem im mittleren Preissegment viele Angebote. Ob extreme Luxusherberge oder einfaches Statdhotel, auf den Philippinen sind Hotels sehr viel günstiger als in Europa aber auch deutlich teurer als beispielsweise in Thailand.

Guesthouse: Gästehäuser sind kleine, einfache Zimmer, in denen du übernachten kannst. Die Gästehäuser sind einfach eingerichtet, im Normalfall aber sauber und eignen sich ideal für diejenigen, die keinen Luxus brauchen. Die Preise für Gästehäuser starten ab 15€ pro Nacht, dies hängt jedoch immer von der jeweiligen Region ab.

Condo: Als Condo bezeichnet man eine Wohnung in einem mehrstöckigen Gebäude. Vor allem bei Langzeittouristen sind diese Unterkünfte sehr beliebt. Hier findest du von einer Küche bis hin zum Swimming Pool oder einem Gym einfach alles. Bereits ab einem Aufenthalt von einem Monat lohnt es sich eine Wohnung zu mieten. Pro Monat kannst du mit einem Preis um die 10.000-30.000 Peso rechnen (je nach Lage und Ausstattung). Vor allem auf Cebu sind viele Condominums verfügbar.

Hostel/Dorm: Als Dorm bezeichnet man einen Schlafsaal in dem sich bis zu 16 Personen aufhalten. Besonders unter Backpackern und in teuren Gegenden sind diese Unterkünfte auf den Philippinen sehr begehrt. Eine Nacht bekommst du bereits ab 10€, günstiger geht es auf den Philippinen kaum.

Was dich bei Unterkünften auf den Philippinen erwartet

Die Preise auf den Philippinen sind um ein Vielfaches günstiger als in Europa. In Europa starten die Hotelpreise in der unteren Kategorie ab 60€ pro Nacht. Die Hotels auf den Philippinen können durchaus günstiger sein, befinden sich aber vor allem im mittleren und unterem Preissegment nicht auf europäischen Qualitätsstandards. So kann es auf den Philippinen sehr oft passieren, dass sich kleine Krabbeltiere, oder einmal etwas Dreck im Zimmer befindet (muss aber nicht sein!). Große Luxusresorts und Hotels namhafter Ketten haben aber defintiv auch den internationalen Standard und Luxus zu bieten. Besonders gute Hotels findest du in Manila, Cebu und auf Boracay. Wenn du eines der Luxushotels auf den Philippinen buchst, dann musst du aber defintiv auch mit westlichen Preisen rechnen. Umso mehr Sterne und namhafter die Hotelkette, desto höher der Preis. Wir hatten bislang noch nie das Problem dass wir in ein richtig schmutziges Hotel gekommen sind, auch nicht bei Unterkünften für 15€ pro Nacht. Wer nicht ganz zart besaitet ist, der wird auf den Philippinen definitiv auch mit normalen Mittelklasse-Hotels gut fahren.

Hotelangebote Philippinen

Manila

Cebu

Boracay

El Nido

Siargao

Subic

Reiseinspiration für die Philippinen im Blog

Tolle Reiseberichte über die Philippinen erwarten dich in unserem Blogbereich. Tipps aus erster Hand für einen gelungenen Aufenthalt auf den Philippinen.